Schon eine Idee zu Ihrer Lieblingsinnovation aus der Metropolregion?

Lassen Sie sich von den Antworten der Expertinnen und Experten auf der #inNUEvation-Konferenz inspirieren:

Prof. Dieter Kempf

Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V.

Prof. John Bessant

University of Exeter

Franz Josef Pschierer

Bayerischer Wirtschaftsminister

Prof. Joachim Hornegger

Präsident der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Dr. Holger Kömm

Adidas

Ursula Heller

Journalistin und Moderatorin

Prof. Claudia Eckert

Leiterin Fraunhofer AISEC

Dr. Bettina von Stamm

Innovationsexpertin

Prof. Agnis Stibe

Paris ESLSCA Business School & MIT

Dr. Sebastian Engel

Zollhof – Tech Incubator

Dr. Dr. Albrecht Fritzsche

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Blog

LNDW 19.10.2019, 18-1 Uhr: Early Check-in in Fürth, Nürnberg und Erlangen

LNDW 19.10.2019, 18-1 Uhr: Early Check-in in Fürth, Nürnberg und Erlangen

15.10.2019
#lieblingsinnovation #metropolregion Checken Sie bereits bei der Langen Nacht der Wissenschaften in unseren Ideenlounges am Fraunhofer EZRT (Fürth) und Fraunhofer IIS (Erlangen), sowie am Fraunhofer IISB (Erlangen) und im JOSEPHS (Nürnberg) ein zur #inNUEvation Innovationskonferenz am 28.5.2020!

Landing announced: 28.5.2020 in Fürth

11.04.2019
Wir landen im Rahmen des Röntgenjahres 2020 bei der weltweit größten CT-Anlage des Fraunhofer EZRT am ehemaligen Flugplatz in Fürth. Vorfreude!

Wirtschaftsreferate Nürnberg und Fürth im Team

05.04.2019
Unser Organisationsteam für die #inNUEvation2020 ist noch gar nicht alt und schon kräftig gewachsen: Diesmal sitzen die Wirtschaftsreferate Nürnberg und Fürth mit in unserem Cockpit. Wir bedanken uns herzlich für die tolle Unterstützung und freuen uns auf gute Zusammenarbeit!

#inNUEvation2020: Take-Off

02.04.2019
Bis zur nächsten Konferenz im Jahr 2020 dauert es zwar noch ein bisschen, aber wir gehen jetzt schon mal an den Start und fliegen zu den innovativsten Orten der Region auf unserem Twitter-Kanal @LZE_ev. FOLLOW US!

Konferenz

Die nächste #inNUEvation-Konferenz im Rahmen des Röntgenjahres am 28.5.2020 in Fürth setzt sich intensiv mit dem Thema Innovationen aus verschiedenen Perspektiven wie Forschung, Wirtschaft und Politik auseinander. Sie ist selbst eine Innovation der Fraunhofer-Institute IIS und IISB und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), die gemeinsam auf der Plattform des LZE e.V. dieses Format entwickelt haben. Es kommt aber nicht nur auf gute Ideen an, sondern darauf, diese auch umzusetzen! #impressionen2018 #seeyouagain2020

#inNUEvation: How we took the NO out of inNOvation

Veranstaltungsort 28.5.2020

Fraunhofer Entwicklungszentrum für Röntgentechnik EZRT - Flugplatzstraße 75, 90768 Fürth

Initiative

Leistungszentrum Elektroniksysteme LZE e.V.

Leistungszentrum Elektroniksysteme LZE e.V.

Der LZE e.V. koordiniert und verantwortet das Leistungszentrum Elektroniksysteme LZE. Dieses wurde von den beiden Fraunhofer-Instituten IIS und IISB sowie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gegründet. Das LZE verbindet Wissenschaft und Wirtschaft durch ein breites Portfolio an Aktivitäten und hat sich dem Transfer von Hochtechnologie aus dem Bereich der Elektroniksysteme in die praktische Anwendung verschrieben.
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Die FAU ist mit ihren 40.000 Studierenden sowie über 600 Professoren eine der innovativsten Universitäten Europas und verfügt über forschungsstarke technische und naturwissenschaftliche Fakultäten.
Fraunhofer-Institut für integrierte Schaltungen

Fraunhofer-Institut für integrierte Schaltungen

Das Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen (IIS) ist eine weltweit führende Forschungseinrichtung im Bereich mikroelektronischer und informationstechnischer Systeme. Mittlerweile greift das Fraunhofer IIS auf ein Portfolio von mehreren tausend Patenten zurück.
Fraunhofer-Institut für integrierte Systeme und Bauelementetechnologie

Fraunhofer-Institut für integrierte Systeme und Bauelementetechnologie

Das Fraunhofer Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie (IISB) weist jahrzehntelange Erfahrung in angewandter Forschung auf den Gebieten Halbleiter und Leistungselektronik auf. Über 200 Mitarbeiter entwickeln innovative Lösungen für vielfältige Anwendungsbereiche.

In Kooperation mit

Wirtschaftsreferat

Wirtschaftsreferat

Stadt Nürnberg
Wirtschaftsreferat

Wirtschaftsreferat

Stadt Fürth

Kontakt

Projektleitung: Melanie Oßwald

+49 9131 776-1611

conference@innuevation.de

LZE e.V.

Am Wolfsmantel 33, 91058 Erlangen

Ihre unverbindliche Kontaktanfrage:

conference@innuevation.de